Ályth ist im Laufe ihrer Karriere in etlichen der größten und bekanntesten Konzerthallen dieser Welt aufgetreten. Dieses Konzert findet jedoch in ihrem ganz persönlichen Umfeld statt, nämlich in und um ihr eigenes Cottage. Dort, wo sie sich zu Hause fühlt und wo Geschichten und Lieder am Kamin ausgetauscht werden. An diesem besonderen Konzertabend wird sie von ihrem Ehemann, dem Musiker Noel Eccles (Percussion), sowie von der Musikerin Niamh O'Brien (Harfe, Gesang) begleitet. Gemeinsam werden sie Ályths traditionelles und zeitgenössisches Repertoire darbieten. Lieder, die Geschichten von der Liebe und vom Leben erzählen. Musik, die von Ályths Heimatinsel Lewis und von ihrer Wahlheimat Irland inspiriert ist. Ihr seid herzlich willkommen! (Das Konzert ist noch 9 Tage nach dem 24. April online verfügbar.)

Ályth has performed in many of the world’s largest and most famous concert halls, but this special concert will come from the intimate surroundings of her own cottage. Where hearth is home and stories and songs are shared by the fire. This night, she will be joined by her husband Noel Eccles (percussion) and musician Niamh O'Brien (harp & vocals) and together they will share Ályth’s traditional and contemporary blend of songs of story, love, life, and dancing, all imbued with the beauty of her native Island home and her adopted home of Ireland. You’ll receive a warm welcome. (This concert will be available to view online for 9 days following the 24th of April.)

Previous events

Alyth McCormack

ONLINE EXKLUSIV-KONZERT


Da die Deutschland-Tour 2021 von Ályth McCormack pandemiebedingt leider abgesagt werden musste, möchte sie für ihr deutsches Publikum ein ganz spezielles Konzert aus ihrem Heim in der irischen Grafschaft Wexford geben. (In place of her tour of Germany this year Alyth will be performing a special concert from her home in County Wexford, Ireland.)


Begleitet wird sie bei diesem besonderen Konzert von: (Joining her for this intimate evening will be:)

Niamh O'Brien (“Hoodman Blind”), Harfe und Gesang

&

Noel Eccles (“Riverdance”/”Moving Hearts”), Percussion


Ályth wird sich bemühen, die Ansagen auch in deutscher Sprache zu machen. Sie würde sich sehr freuen, viele Freundinnen und Freunde ihrer Musik in ihrem Heim in dieser schönen Ecke Irlands begrüßen zu dürfen, um ihr neues Repertoire vorzustellen. (Some introductions will be in German, as Alyth welcomes you into her home to enjoy her new repertoire and share with you her beautiful corner of Ireland.)


Konzerttermin: 24.4.2021

Beginn: 20 Uhr (CEST)

20:00 Central European Summer Time